Aktuelles

Der zweite Tag des Festivals. Wer ist heute aufgetreten?

2019-08-03 12:09:38

Der nächste Tag des Festivals. Wir machen weiter. Am zweiten Tag des Festivals konnten wir auf der Bühne unter anderem Prophets of Rage sehen. Wer ist noch am Freitag auf dem Schönsten Festival der Welt aufgetreten? Prüfe!

 

Die Groβe Bühne

Die Kleine Bühne

Viva Kultura Bühne

Lech Bühne

ASP in der Nacht

 

Die Groβe Bühne

Prophets of rage

Während des Konzerts hat die Band zwei Musikgattungen verbunden, Rap und Rock. Das Publikum war wirklich beeindruckt. Viele Fans haben gerade auf diesen Auftritt gewartet. 

  

Prophets of Rage auf dem Pol'and'rock Festival fot. Szymon Aksienionek

 

 

Ornette

Den zweiten Tag hat die Band Ornette angefangen. Sie ist auf der Groβen Bühne aufgetreten und hat dem Publikum die wahre Rockmusik präsentiert. 

 

Ornette fot. Szymon Aksienionek

 

Hunter

Konzerte dieser Band ist wirklich eine gute Vorstellung. Man soll nicht nur auf Musik, sondern auch auf Choreografie der Musikern aufmerksam werden, die einen guten Eindruck macht. 

 

Michał Jelonek, Geigespieler des Band Hunter fot. Paweł Krupka

 

Krzysztof Zalewski

Das Konzert von Krzysztof Zalewski auf der Groβen Bühne wird in die Geschichte eingehen. Es gehört zu den auβergewöhnlichsten Konzerten auf dem Pol'and'Rock Festival. Nicht nur der Künstler sondern auch das Publikum waren beeindrückt.

Der Hit war auch das, dass ein Brautpaar plötzlich auf die Bühne eingeladen wurde. Die Festivalbesucher haben aplaudiert, während die Braut auf der Bühne mit Jurek getanzt hat. So eine Situation passiert nur einmal. 

Zalewski hat neue Musikstücke präsentiert, deswegen fühlte sich das Publikum auβergewöhnlich. 

 

Krzysztof Zalewski, fot. Lucyna Lewandowska

 

Testament

Auf dieses Konzert haben viele Festivalbesucher gewartet. Der Auftritt der amerikanischen Trashmetal-Band konnte man auf dem ganzen Gelände hören. Sie haben nicht nur alte Musikstücke sondern auch die neusten Hits präsentiert. 

 

Testament fot. Szymon Aksienionek

 

Lordi

Ihre Musik hat viele Fans angelockt. Das Konzert war die wahre Show. Sowohl die Musik als auch die Bühnenkostüme haben viele Emotionen geweckt

 

Lordi, fot. Piotr Barbachowski

 

Acid Drinkers

Für Acid Drinkers war dieses Konzert auβergewöhnlich, weil sie dieses Jahr das 30. Jubiläum feiern. Die Fans haben das nicht vergessen, deswegen indem sie vor der Bühne standen, haben sie der Band alles Gute gewünscht.

 

Acid Drinkers fot.Damian Mekal 

Perturbator

Der König von Dark Wave ist ebenfalls zum Schönsten Festival der Welt gekommen. Perturbator hat fantastisch gespielt. Der Auftritt hat die Konzerte am zweiten Tag der Festivals auf der Groβen Bühne beendet. 

 

Perturbator auf dem Pol'and'rock Festival fot. Stanisław Wadas

 

Die Kleine Bühne

 

Proximity

Am Freitag war Proximity die erste Band auf der Kleinen Bühne. Die musische Verbindung von Metall und Sample hat dem Publikum sehr gut gefallen

 

Proximity fot. Michał Kwaśniewski

 

Tulia

Nach dem tollen Konzert auf der ASP Bühne kommt endlich die Zeit, Tulia auf der Kleinen Bühne zu sehen. Die Band hat die Folk Bearbeitung des Musikstücks „Nothing Else Matters” von Metallica präsentiert. Sowohl Tulia als auch das Publikum waren beeindrückt. 

 

 

Tulia auf der Kleinen Bühne fot. Paweł Krupka

 

Moskwa

Man muss diese Band den Fans nicht vorstellen. Alle kennen die legendäre, polnische Band. Ihr Konzert hat die Tatsache bestätigt, dass Punk not dead ist. 

 

Moskwa auf der Kleinen Bühne, fot. Paweł Krupka

 

Sidney Polak

Sidney Polak ist der Künstler, der in seinem Schaffen viele Gattungen miteinander verbindet.  Seine Musik ist eine Mischung von Reggae, Hip Hop und Folk. 

 

Sidney Polak auf der Kleinen Bühne, fot. Dominik Malik

Horskh

Die nächste Gruppe, die auf der Kleinen Bühne aufgetreten ist, war Horskh. Die Band hat die Festivalbesucher mit industriell-komplizierter Technomusik beeindruckt, die mit der aggresiven Gitarrenmusik gemischt wird. Viele Festivalbesucher wunderten sich, dass sie diese Band früher nicht gekannt haben. 

 

Horskh fot. Dominik Malik

 

Bokka

Nicht nur die unter Masken verborgenen Gesichter, sondern auch geheimnisvolle Bearbeitungen machen ihre Konzerte geheimnisvoll. Das Publikum, das sich vor der Kleinen Bühne versammelt hat, bewunderte das Konzert 

 

Bokka fot. Damian Jędrzejewski

 

Kwiat Jabłoni

 

Das war das letzte Konzert auf der Kleinen Bühne. Es war stimmungvoll. Kwiat Jabłoni ist eine Band, die untypische Musik schafft. 

 

Das Koncert der Band Kwiat Jabłoni, fot. Dawid Ilnicki

 

Viva Kultura Bühne

 

Nikt

Die Band, die am Anfang auf der Viva Kultura Bühne erschien, sagt, dass es laut und kräftig sein soll. Die Band Nikt hat es bestätigt. Es war ohne Zweifel so. 

 

Headless Frog

Headless Frog, früher als Volter gekannt, hat sich als die zweite Band präsentiert. Für sie sind die energischen Folk-Bearbeitungen charakteristisch 

 

Cronica

Cronica ist eine Band, die aus 7 wunderbaren Künstler besteht. Sie haben eine Mischung von Metal und Folk Saunds gezeigt, indem sie die Festivalbesucher beeindruckt haben. 

 

Etna Kontrabande

Nach den Folk-Konzerten kam endlich die Zeit, etwas Reggae zu zeigen. Das Konzert von Etna Kontrabande wurde aufgenommen und erscheint auf CD.

 

Darmozjady

Das aus Warschau kommende Trio hat uns am zweiten Tag des schönsten Festivals der Welt mit seinem Auftritt beeindruckt. 

 

Leniwiec

Leniwiec ist die nächste Band, die während des Festivals ihr Jubiläum gefeiert hat. Sie hat viele Fans, die während des Konzerts mit der Band gefeiert hat.  

 

Golden Life

Eine legendäre Band, die seit vielen Jahren sowohl in Polen als auch im Ausland ihre Fans beeindruckt. Am Freitag konnten die Festivalbesucher sie auf der Viva Kultura Bühne bewundern. 

 

Scena Lecha

 

Hurrockaine 

Kann man auf einem Festival auf zwei Bühnen auftreten? Natürlich. Die Festivalbesucher haben mit Hurrockaine sehr gern gespielt. Die Band hat auf der Bühne ihr Bestes gegeben. 

 

SunSmoke

Sunsmoke ist Groove. In ihrer Musik haben sie aufregende Riffs, Melodien und kompromisslosen, aggressiven RapRap präsentiert. Die Band hat das Publikum mit ihrer Musik voll mitgenommen.

Mad Days

Ihre Musik ist so originell, dass sie unbedingt auf dem Schönsten Festival der Welt auftreten mussten. Das Publikum, das zu ihrem Konzert gekommen ist, hat es bestimmt nicht bereut. 

 

 

ASP in der Nacht

 

Karolina Czarnecka

Karolina Czarnecka ist eine interdisziplinäre Künstlerin, die in ihrer Tätigkeit verschiedene Gattungen verbindet und ihre Grenzen erforscht. Sie wurde für das Lied "Hera koka hasz LSD" bekannt. Karolina hat eine lustige Atmosphäre geschaffen indem sie einen guten Kontakt zu dem Publikum hatte. 

Agata Karczewska

Diesmal haben wir sie auf der ASP-Bühne gesehen. Ihre Musik ist eine Mischung von Folklore und Country.  Jedes Lied ist eine andere Geschichte. Sie hat die Festivalbesucher mit ihrem Stil bezaubert. 

 

Kraków Street Band

„Blues, Jazz, Gospel, Soul, Bluegrass and...much more!” Das alles konnte man während des letzten Konzerts auf der ASP Bühne hören

 

 

Kraków Street Band na Nocnej Scenie ASP fot. Dominik Malik

 

 

POKAŻ PODOBNE
2019-07-31 14:56:52

Wir retten und lehren retten

Das Festival beginnt erst morgen, aber auf dem Feld ist es wirklich viel los. Das Zelt, in dem wir retten lehren, steht schon offen. Sieh, was im Zelt passiert!

2019-08-01 09:18:39

Es ist viel los! Der Mittwoch vor dem Festival.

In Kostrzyn an Oder gibt es immer mehr Leute! Der Regen stört uns nicht, die auβergewönliche Atmosphäre zu fühlen.

2019-07-24 22:54:21

Die Große Bühne - Der dritte Tag der Konzerten

Wer erscheint am Samstag auf der Groβen Bühne?

Sieh auch