Aktuelles

Wer hat uns am Samstag beeindruckt?

2019-08-04 10:15:55

Am Samstag wollten wir euch nicht nur mit Rock-Saunds beeinrucken sondern auch in die Kindheit zurückbringen. 

Die Groβe Bühne

Die Festivalbesucher konnten auf der Bühne Dub FX bewundern. Sein Konzert war wirklich beeindruckend. Seine Musik ist eine Mischung von Reggae, Elektronik und akustischen Saunds.

 

 

Hurrockaine

 

 

Eine Gruppe, die Al Rock und Rock'n'Roll präsentiert. Sowohl auf der Bühne als auch vor der Bühne war wirklich viel los. Man kann sagen, dass der Hurrikan nicht gefehlt hat. 

 

Decapitated

 

Dacapitated, fot. Marcin Michoń

 

Schon zum dritten Mal konnten wir Dead Metal in ihrer Ausführung hören. Wie immer, haben sie uns mit tollen, starken Saunds beeindruckt. 

 

Łydka Grubasa

 

Łydka Grubasa, fot. Damian Mekal

 

Agnieszka Chylińska

Agnieszka hat einen auβergewöhnlichen Konzert auf der Groβen Bühne gegeben. Ihre Musik hat viele Fans angezogen, die vor der Bühne richtig gut gespielt haben. Die Künstlerin hat viele alte Hits gesungen, die alle gekannt haben. Das Konzert hat die Menschen bewegt. 

 

Skunk Anansie

 

Skunk Anansie, fot. Ola Drutkowska

 

Skunk Anansie 

Die Band feiert dieses Jahr so wie unser Festival das 25. Jubiläum, deswegen war dieses Konzert ein besonderes Ereignis. Das ist nicht alles! Skin- die Sängerin der Band hat auch ihren Geburtstag begangen, deswegen konnten Confetti und Wünsche nicht fehlen. 

 

Kult

 

Kult, fot. Piotr Barbechowski

 

Auf dieses Konzert haben viele Fans gewartet. Das Konzert wurde nicht nur online sondern auch auf der Kleinen Bühne übertragen, damit wirklich alle den Auftritt sehen können. Das Publikum hat sehr gut gespielt und sehr laut gesungen. 

 

Crystal Fighters 

Crystal Fighters ist eine englisch-baskische Electronic-Band, die aus London kommt. Den Stil ihrer Musik beschreibt die Band als „schnelle Tanzmusik mit Instrumenten aus dem Baskenland, Synthesizern und Gesang“. Ihre Lieder sind ein Rezept für das gute Spiel. 

Piotr Bukartyk

Für viele Menschen war das ein sehr bewegendes Moment. Nach drei schönen Tagen sind wir überglückich. Das Ende des Festivals war das Konzert von Piotr Bukartyk mit den Workshopsteilnehmern.

Auch Jurek Owsiak und Friedenspatroullie, die sich um eure Sicherheit kümmert,  haben sich von euch verabschiedet. 

 

Die Kleine Bühne

Łukasz Drapała i Chevy

 

 

Geschichten direkt aus dem Herzen, Geschichten aus dem Leben, ohne Berechnung, rückhaltlos offen. Das hat die Konzerte auf der Kleinen Bühne angefangen. 

 

Majka Jeżowska Band

 

Majka Jeżowska, fot. Łukasz Widziszewski

 

 

Majka Jeżowska ist eine Sängerin, die uns mit einer warmen Stimme und außergewöhnlichem Temperament beeindruckt hat. Seit vielen Jahren lockt sie zu ihren Konzerten viele Familien an und ihre Hits werden von vielen Generationen gehört. Auch diesmal hat sie viele Fans angezogen, die als Kind Majka gehört haben.  Sie ist eine Person mit bunter Persönlichkeit, großartigen Songs, deswegen hat sie Annerkennung des Publikums gewonnen. 

 

Witek Muzyk Ulicy

 

Witek Muzyk Ulicy, fot. Michał Kwaśniewski

 

Er ist bekannt für die Auftritte auf der Straβe, diesmal aber ist er auf der Kleinen Bühne augetreten. Sein Konzert war gut und humorvoll.

 

Przybył

 

Przybył, fot. Dominik Malik

 

Eine Mischung von Rock , Jazz und Blues in der Ausführung von Sławomir Przybył

 

Ralph Kamiński

 

Ralph, fot. Dawid Ilnicki

 

Das auβergewöhnliche Konzert, die auβergewöhnliche Stimme, die für die Festivalteilnehmer beeindruckend waren. Der Künstler hat uns in eine magische Welt gebracht. 

 

Gooral

 

Gooral, fot. Damian Jędrzejewski

 

Die Konzerte auf der Kleinen Bühne hat Gooral beendet. Techno-Elekto-Folk in seiner Ausführung hört sich immer gut an. 

 

Viva Kultura Bühne

Auf der Viva Kultura Bühne sind folgende Bands aufgetreten :Human RightsThe UnrestDe ŁindowskNullizmatykaDr MisioZmazaMoskwa und Dr Misio

Lech Bühne

Auf der Lech Bühne konnten wir Ola Wielgomas und die Bands GentuzaZagi i Terrific Sunday sehen.

 

 

POKAŻ PODOBNE
Sieh auch